Gehölzwertermittlung

Bäume und Sträucher gelten als wesentliche Grundstücksbestandteile.
Kommt es an den Gehölzen aus unterschiedlichen Gründen zu einer schadensersatzpflichtigen Handlung
(z.B. Autounfälle, Sachbeschädigung oder unerlaubte Fällungen), kann der entstandene Schaden
durch das modifizierte Sachwertverfahren zur Wertermittlung von Schutz- und Gestaltungsgrün,
auch bezeichnet als `Methode Koch´, von uns monetär bewertet werden.